Ob Pool, Meer oder Strandbar – wer wie ich, auch im Urlaub und in der Sonne nicht auf ein bisschen Make-up verzichten will, sollte zu speziellen Produkten  greifen. Hier verrate ich Euch, wie Ihr auch am Strand umwerfend ausseht und Euer Make-up garantiert nicht ins Wasser fällt.

Das sind meine ständigen Urlaubsbegleiter für Pool und Beach:

1. Noch bevor ich in die Sonne fahre, bereite ich meine Haut mit einem speziellen Hautserum vor. Das Serum SUMMERTIME von Codage enthält Bräunungsaktivatoren, viel Feuchtigkeit und beugt sogar den unschönen Pigmentflecken vor. Immer her damit!

2. Käseweiß am Strand – enttarnt mich sofort als Urlaubsanfänger, deshalb bräune ich meine Haut schon Wochen vor dem Urlaub mit dem Selbstbräuner Mousse von St.Tropez. Das riecht angenehm, lässt sich leicht und streifenfrei auftragen.

3. Da ich meine Haut vor Fältchen und vor allem vor unschönen Pigmentflecken schützen will, verwende ich einen hohen Lichtschutzfaktor. Better safe, than sorry! Zur Zeit liebe ich die SUNDROPS von BARBARA STURM COSMETICS, die kann man ganz einfach in jede Tagescreme dazu mischen, somit ist die Haut den ganzen Tag über geschützt.

Coming soon, in unserem Online Shop!

4. Ob Farbverlust oder Spliss – auf beides kann ich sehr gut verzichten. Deshalb gönne ich meinem Haar in der Sonne am Pool eine Ölbehandlung. Das lässt mein Haar schön glänzen und verwöhnt es – so komme ich auch mit gesundem Haar zurück.
HAARÖL – Magic Oil von Michael Clarke und alle drei Tage die Haarmaske WONDER OVERNIGHT RECOVERY von Percy + Reed

5. Damit die Haare in der Sonne nicht zu gelbstichig werden, gibt es MARIA NILA !! Die Colour Refresher für zu Hause gibt man ganz einfach wie eine Kur ins Haar und sofort geht der Gelbstich in den Haaren weg. Gleichzeitig werden die Haare auch noch perfekt gepflegt.

6. Egal, wie gebräunt ich bin, ohne Rouge fühle ich mich immer müde. Deshalb tupfe ich mir immer einen Apricotfarbenen Cremerouge von Ilia  auf die Wangen. Dieser Farbton zaubert mir sofort Frische ins Gesicht und wirkt dabei ganz natürlich.

7. Schöner Schein: Für mich gehört Glanz zum Urlaub dazu wie der Pool. Denn ein leichter Schimmer mit einem bronzefarbenem Glanzstück kaschiert kleine Fältchen und Unebenheiten und lässt die Haut strahlen.
Für’s Gesicht: SWAY von ILIA;  für den Körper: Glowstick von Serena Goldenbaum

8. Damit meine Augen schön intensiv Strahlen können, gehören natürlich auch perfekte Brauen dazu. Das mache ich am liebsten mit dem wasserfesten Browliner von Eyeko. Denn mit diesem anthrazitfarbenem ganz feinem Pinsel lassen sich die Brauen perfekt nachstricheln.

9. Da ich leichte Schlupflider habe, finde ich meine Augen mit einem bronzefarbenem Lidschatten viel interessanter. Mit den neuen wasserfesten Lidschatten-Sticks von Eyeko ist das aber zum Glück kein Problem, denn diese überstehen locker einen ganzen Tag – ohne zu verschmieren. Perfekt dazu natürlich meine wasserfeste Mascara von Eyeko.

10. Da Sonne und Chlorwasser meine Lippen schnell spröde und rissig machen, pflege ich sie mit einem Bronzefarbenem Lippenpflegestift. Das verleiht einen sanften Schimmer und schützt sie.

Da man aber mit gebräunter Haut ruhig etwas mutiger werden darf, trage ich im Sommer gern KARMA CHAMELEON, der sieht trendy und cool aus und steht jedem Hautton …. auch den blassen ;-))

Genießt die schönste Zeit des Jahres!!!

LOTs OF LOVE

Serena

Fotos of SYLVIE MEIS : Klaas Jan van Kliphuisen, Petrowsky&Ramone für HUNKEMÖLLER

Write A Comment