Habt Ihr am Freitag die TV Show „Klein gegen Gross“ mit Andrea Berg gesehen ?? Mich erreichten jedenfalls wieder viele Anfragen über Andreas Make-up und Hairstyling und welche Produkte ich bei Ihr verwandt habe.Deshalb kommt hier wieder eine kleine Produktaufstellung.Alle Produkte könnt Ihr natürlich in meinem online Shop shoppen, wenn Ihr auf den Link klickt, kommt Ihr sofort auf die Seite des Produktes. Viel Spaß:

  1. Make-up / Foundation:
  2. Concealer:
    • ILIA Vivid Concealer in einem Dreieck unter dem Auge auftragen, das gleicht kleine Augenschatten aus und lässt die Augenpartie strahlen.
    • weitere „Schatten“ im Gesicht, wie um die Nase und um die Mundwinkel herum mit dem Concealer bearbeiten und den Fingern einarbeiten.
  3. Augenbrauen:
    • die Brauen mit dem Glamobrow Stift von Rodial hochkämmen und kleine Haare zwischen die eigenen stricheln und mit einem Augenbrauengel der Härchen fixieren.
    • für einen besonders natürlichen  3D Effekt 2 Töne verwenden, bei Andrea waren es Ash Brown und Dark Ash Brown
  4. Puder:
    • mit einem Transparentpuder die T-Zone abpudern (Stirn, Nase, unter den Augen und Kinn), für Fernsehauftritte verwende ich gern einen Banking Powder, der hält stundenlang den Glanz in der T-Zone im Zaum.
  5. Augen:
  6. Contouring:
  7. Rouge:
  8. Highlighting:
    • Highlighting Powder auf Wangenknochen, Nasenrücken und ins Lippenherz geben
    • Contouring, Rouge und Highlighting mit einem sauberen Puderpinsel weich machen
  9. Lips:

Andreas Haare trockene ich erst mit einem Föhn über Kopf vor ( das gibt viel Volumen) und ziehe dann die Haarlängen über einen großen Lockenstab von GHD. Haltbar werden die Wellen mit dem Curl Hold Spray von GHD und zum Schluss einen Spritzer Session Haarspray von Percy& Reed.

Danach tourniere ich den Hinterkopf stark an und nehme alle Haare unter dem Hinterkopf zu einem Pferdeschwanz zusammen, der durch den Hinterkopf einen 60`s Look and Feel bekommt, der Euch anscheinend besonders gut gefallen hat.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim machen machen und danke Euch für Eure lieben Komplimente zu Andreas Look.

Lots of love

xoxox Serena

Write A Comment