Oft sieht die Haut im Winter trocken, matt und müde aus. Aber, keine Panik, denn mit den richtigen Produkten und der perfekten Technik kann sie wieder strahlen. So verleihe ich der Haut den natürlichen Glow…

1. Feuchtigkeit is the key: Nur richtig gut durchfeuchtete Haut kann auch strahlen, deshalb ist eine gute Hautpflege natürlich absolut Pflicht. Benutzen Sie unter der Tagespflege ein Serum, das speichert die Feuchtigkeit in der Haut und lässt sie schön prall aussehen.

EGF

2. Pflegendes Make up: Die richtige Grundierung wirkt cremig statt pastig. Ich benutze  sehr Produkte mit Hyaluronsäure, denn diese speichern Feuchtigkeit in der Haut und reduzieren so sogar kleine Fältchen.

3. Schöner Schein: Alle erhabenen Stellen, wie Wangenknochen, Nasenrücken und Augenbrauenknochen betone ich mit Highlighter. Das verleiht dem Gesicht einen natürlichen, gesunden Glanz.

Den Creme Highlighter einfach auf die Stellen auftupfen oder den Highlight Puder einfach leicht aufstäuben.
Meine Lieblings-Creme-Produkte hierfür:
Für  blasse, kühle Haut “Polkadots and Moonbeams” von ILIA.
Für warme, leicht gebräunte Haut “Cosmic Dancer” von ILIA.
Für einen  goldenen Glow den “SWAY” von ILIA.
Als Puder: “lunar dust – Sunset” von Youngblood.

4.Rosige Wangen: Perfekt für ein sehr natürliches Make-up und den GLOW sind die Cremerouge-Sticks von ILIA. Alle Farben sind organic, sehr transparent und haben einen schönen Schimmer.

  • Ideal für  blasse, kühle Haut “Tenderly” und “Cheek to cheek” von ILIA.
  • Ideal für warme, leicht gebräunte Haut ” I put a spell on you” von ILIA.
  • Eine tolle neutrale Farbe, die sofort frische Wangen bei jeden Hauttyp zaubert ist: “All of me”

5. Großer Augenblick: Die Augen wirken durch schwarz getuschte Wimpern deutlich größer. Ich bringe sie erst mit einer Wimpernzange in Form und dann tusche ich sie zweimal – das öffnet den Blick.

6. Samtig schimmernde Lippen: Im Winter verwende ich einen Lippenstift mit sehr hohem Pflegeanteil, Vitamin E und Shea Butter. Das gibt Pflegestoffe für weiche Lippen und etwas Farbe aber wirkt dennoch transparenten und natürlich.  Z. B. die “Saint”-Lippenstifte von Lipstick-Queen mit nur 20% Farbpigment.

Alle Lippenstifte von LIPSTICK QUEEN SAINT von unten nach oben:

1. peachy nude, 2. bare nude, 3. pink nude, 4. bright natural, 5. sunny rouge

Ich wünsche Euch noch einen besonders schönen Winter

Lots of Love

xoxox

Serena

Comments are closed.