Smokey Eyes – sind der Hingucker auf jeder Party und kein anderes Make-up betont die Augen so sehr. Da ich werde immer wieder gefragt, wie dieser sexy Augenaufschlag geht, hier für Euch eine Step-by-Step-Anleitung:

serenagoldenbaum.com

1. Ich trage immer  eine leichte Grundierung (z.b das Organic-Make-up von ILIA) und unter die Augen tupfe ich einen concealer ( sheer vivid von ILIA), denn das hellt die Augenpartie gleich optisch mit auf.

Ein Hauch transparenter Puder (Transparentpuder von Rodial) auf Stirn, um die Nase, auf das Kinn und besonders auf die Augenlider, das  wirkt wie ein Primer fürs Augen-Make-up, damit nichts verrutscht und an seinem Platz bleibt.

smokeyeyes

 

2. Mit einem dicken anthrazit farbenen Lidschattenstift in Creme Form ( der ist wasserfest und perfekt für Partynächte) ziehe ich  eine Linie  direkt am Oberlid, eng am Wimpernkranz. Kein Angst, die Linie muss nicht so super perfekt sein, denn die Linie wird anschließend  mit einem weichen Pinsel (LINE UP von Serena Goldenbaum ) verwischt. Mit der restlichen Farbe am Pinsel umrande ich auch das Unterlid, das intensiviert den Blick.

3. Jetzt kommt der Lidschatten, der für den “smokey effect ” verantwortlich ist. Mit einem mittleren Farbton (toll sieht hellgrau aus, z.B. Lavender von UND GRETEL )und einem weichen Pinsel (SMOKEY EYE von Serena Goldenbaum )verwische ich den Lidschattenstift  vom Wimpernkranz bis zur Lidfalte. Den unteren Lidstrich streichen Sie ebenfalls mit der Lidschattennuance nach.

4. Die Wimpern 2-3 mal kräftig oben und unten tuschen(z.B. mit Fat Brush von EYEKO) und in den inneren Augenwinkel einen hellen glänzenden Kajal  tupfen, das lässt die Augen schön frisch und nicht düster wirken.

5. Etwas Shimmer Creme Rouge auf die Wangen tupfen.

6. Die Lippen mit einem unsichtbaren Lipliner (Z. B. Invisibl liner von LipstickQueen) umranden und mit irisierendem Gloss ausmalen.

 

Habt viel Spaß und tanzt die Nächte durch

Lots of Love

xoxox

serena

 

 

 

 

 

Comments are closed.