Jetzt kommt einer meiner Lieblingslooks für Sylvie für das SUPERTALENT, denn es ist ein ganz anderer Look und ich liebe es zu überraschen. Styling soll doch Spass machen, oder ?

Zu dem kleinen Disco Kleid fand ich den Look perfekt und mal ganz anders.

Hier zeige ich Dir, wie ich den Look gestylt habe und verlinke Dir die Produkte wieder zu meinem online Shop für mehr Infos:

VORBEREITUNG:

Um einen schönen Glow auf der Haut zu erzeugen brauche ich eine Haut die prall mit Feuchtigkeit gefüllt ist. Dafür verwende ich ein Tagesserum  und eine reichhaltige Tagescreme damit die Haut schön frisch und gesund aussieht. Kein Make-up sieht auf trockener Haut toll aus und besonders kein Glam Make-up.

Meist starte ich damit die Haare zu stylen, währenddessen ist es der perfekte Moment für ein paar feuchtigkeitsspendende Augenpads , damit die Haut schön mit Feuchtigkeit durchtränkt ist und frisch und strahlend aussieht.

MAKE-UP:

Ist die Haut so gut vorbereitet brauche ich nur noch wenig Make-up um die Haut auszugleichen. Hier verwende ich eine leichte Foundation  um einen gleichmäßigen Teint zu kreieren.

Kleine Augenschatten werden mit einem Concealer abgedeckt, denn wir drehen 28 Sendungen am Stück, da kommt der Schlaf etwas zu kurz, aber das soll man dann ja aber auf dem Bildschirm nicht sehen.

Zum Schluss pudere ich nur die T-Zone mit dem Banana Puder, denn auf den Wangenknochen möchte ich einen schönen Glow kreieren, die T-Zone sollte aber nicht zu stark glänzen.

Sylvies Kontouren zeichne ich mit einem Contouring Puder  nach  und verblende die Übergänge mit viel Bronze Puder.  Auf die Wangenknochen, den Nasenrücken und unter die Augenbrauen gebe ich einen goldenen Highlighter  für den extra golden Glow.

Dieser Look sollte aussehen, wie von der Sonne geküsst, deshalb verwende ich alles in Bronze und Goldtönen:

Das Augenlid bis zu der Lidfalte mit bronze farbenem Lidschatten ausfüllen und mit dem SMOKEY EYE Pinsel weich verblenden. Den gleichen Lidschatten mit dem EYE OPENER Pinsel zwischen die unteren Wimpern auftragen und verblenden.

Auf die Lidmitte und im inneren Augenwinkel einen farbigen Lidschatten ( hier passend zum Kleid) auftragen.

Zwischen die  oberen Wimpern, direkt am Wimpernkranz schwarzen Kajal geben, der mit dem LINE UP Pinsel verwischt wird.

In die untere Wasserlinie großzügig einen bronzefarbenen Kajal auftragen und im inneren Augenwinkel nach oben zu der oberen Wimpernreihe ziehen.

Für einen stärkeren Ausdruck falsche Wimpern auf die eigenen Wimpern kleben und mit viel Wimperntusche tuschen, um die Wimpern miteinander zu verbinden.

LIPPEN:

Die Lippen fülle ich mit einem matten Nude aus und gebe noch etwas von dem gold Highlighter in das Lippenherz, damit die Lippen voller wirken.

HAARE:

OK, die Haar haben etwas gedauert, aber wie ich finde lohnt sich die Arbeit und der Look hält tagelang. ! Wichtig ! Glanzserum in die Spitzen geben, damit die Spitzen nicht trocken aussehen und gaaaaz viel Body Glowfür einen rundum Glamorous Glow.

Was sagst Du ? Wie findest Du den Look ?

Viel Spass beim ausprobieren

Love xoxox Serena

Comments are closed.