Bei diesem Look vereint Sylvie die stylische Business Lady mit dem sexy Vamp – verführerisch aber tough. Hier bleibt der “Eyecatcher” seinem Namen treu: Das Auge, mit den langen Wimpern und den verschieden Farbakzenten, zieht alle Blicke auf sich. Die glatten langen Haare, welche ich im lockeren Sleek-Look nach hinten gestylt hab, unterstützen diesen Effekt. Die Lippen schimmern in einem apricot/nude Ton und der Glow zusammen mit dem apricot Blush verleihen ihrer Haut eine schöne Frische.

Die Bezeichnung “sexy Businesswoman” beschreibt Sylvie perfekt. Wie und womit ich diesen Look kreiert habe, könnt ihr im folgenden Blog Eintrag lesen.

HAUT:

Zuerst habe ich Sylvies Haut vorbereitet, indem ein Mizellen Wasser verwendet wurde. Dieses reinigt vorab die Haut und hinterlässt ein frisches Hautbild. Danach habe ich ein Serum benutzt um ihre Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Im Anschluss trage ich noch eine Feuchtigkeitscreme auf und lasse diese etwas einziehen. 

 

MAKE-UP:

Mit einer Foundation decke ich Rötungen und Unreinheiten ab. Am besten und schnellsten geht das mit dem  HIDE ME Pinsel.

Etwas  Concealer unter die  Augen aufgetragen, hilft um Augenschatten zu kaschieren.

Damit das Gesicht nur an ausgewählten Stellen den Glow, also Glanz hat, mattiere ich die Gesichtsmitte  mit einem transparentem Puder .

Um die Wangenknochen hervorzuheben, gebe ich einen contouring Puder unter die Wangenknochen und lasse den an der  Schläfe auslaufen. Etwas Contouring Puder an  der Nase und unter der Kinnline mit dem MODEL ME aufgetragen verschmälert diese Partien.

Für einen sonnengeküssten Teint verblende ich den Contouring Puder mit einem   bronzing Puder .

Für einen besonders frischen Glow, setzte ich das  Rouge, in einem Apricot Ton, auf den höchsten Punkt der Wangen und verblende es mit dem  LET IT SHINE Pinsel in kreisförmigen Bewegungen auf den Wangen. Darüber gebe ich den  Highlighter , den ich mit dem SMOOTH OPERATOR Pinsel über das Rouge, unter der Augenbraue und auf dem Nasenrücken gebe.

AUGEN:

Mit einem kleinen, harten  Augenbrauenstift strichle ich kleine Härchen zwischen ihre Brauen und lasse sie so noch etwas kräftiger erscheinen. Für mehr Fülle habe ich mit dem BROW BUILDER und einem Lidschatten in einem aschigen Braunton die Augenbraue nachgemalt . 

Ein Lidschatten  in einem dunkel Braunton habe ich mit dem EYE OPENER Pinsel auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Mit dem SMOKEY EYE Pinsel habe ich den Lidschatten zur Lidfalte hin verblendet.

Als Eyecatcher habe ich einen türkis farbenden Kajal in die untere Wasserlinie gegeben.Das hebt die Augen hervor und lässt den Look noch sommerlicher Aussehen. Perfekt zum weissen Blazerkleid.

Die  Wimpern habe ich zuerst mit einer Wimpernzange gebogen und anschließend mit einer wasserfesten Mascara mehrmals getuscht.

LIPPEN:

 Sylvies Lippen habe ich mit einem Lip liner in Nude umrandet. Danach tupfe ich einen Lippenstift in einem frischen apricot Ton von der Mitte auf die Lippen. Um die Lippen voller erscheinen zu lassen, gebe ich  darübernoch  einen  Gloss  .

HAARE:

Die Haare wurden für diesen Look  bei Sylvie in einem sleek Look nach hinten gestylt. Dafür habe ich zuerst ihr Haar mit einem Glätteisen geglättet und mit einem Glanzspray besprüht.

Für mehr Volumen habe ich ein Volumen Spray an ihre Ansätze gesprüht, damit der ganze Look nicht zu flach am Kopf liegt, sondern trotzdem noch Eoin Volumen hat.

Jetzt die Haare glatt nach hinten bürsten und mit  Haarspray fixieren.

 

Wie gefällt euch dieser Look?

xoxo

Serena

 

Comments are closed.