Für diesen Look trug Sylvie ein sehr kurzes Glitzerkleid, das ein wenig an Urlaub, Salsa und Latino Klänge erinnert. Deshalb sollten natürlich auch die Haare und das Make-up in dem Stil sein. Wie ich den Look kreiert habe erfährst Du hier:

Backstage bei DAS SUPERTALENT

Als erstes möchte ich eine wirklich strahlende und makellose Haut kreieren. Dafür gleiche ich Sylvies Haut mit einer getönten Tagescreme aus und decke kleine Schatten und Unebenheiten mit einem Concealer ab. Um das Make-up haltbar und noch gleichmässiger  zu machen fixiere ich das Make-up mit Puder. Ist die Haut, wie bei Sylvie, etwas olivfarben, gebräunt  oder gelblich verwende ich den Banana Puder von RODIAL, der der Haut noch mehr Lebendigkeit und Frische gibt.

Ich liebe Contouring und liebe es mit Schatten und Lichtpunkten das Gesicht zu verschmälern und zu konturieren. Dafür trage ich Contour Puder unter die Wangenknochen, unter die Kinnlinie, an die Schlafen und an die seitliche Stirn auf. Das lässt das Gesicht schmaler und akzentuierter  wirken.

Um den Wangenknochen zu heben, gebe ich Highlighting Puder auf den oberen Wangenknochen. Mit dieser gleichen Technik kann ich sogar eine Nase ver- schmälern. Dafür die seitliche Nasenseite mit dem Contourpuder entlang fahren und auf dem Nasenrücken Highlighter auftragen.

Einen kleinen Tupfer Highlighter gebe ich auf in das Lippenherz und unter die Augenbrauen und erzeuge somit noch mehr Glow.

Hier gehts zum Video vom Opening

Für die Augen verwende ich die Lidschattenpalette von RODIAL. Als erstes grundiere ich das ganze Lid mit dem hellsten Ton der Palette mit dem Smokey Eye Pinsel. Der bronzefarbene Ton ( 3. von links ) umrande ich das Auge oben und unten mit dem eye opener Pinsel. Den zweiten Ton von links gebe ich in den äusseren Augenwinkel, um die Augen noch etwas mehr in Katzenform zu bringen. Mit dem Line up Pinsel trage ich zum Schluss den schwarzen Lidschatten am oberen und unteren Wimpernkranz  auf, in dem ich den Puder zwischen die Wimpern drücke.

Für die ” Katzenform” gebe ich etwas schwarzen Kajal in die äusseren Augenwinkel und ziehe die Linie etwas nach aussen und verblende die Linie mit dem cat eye Pinsel.

Jetzt die Wimpern 3-4x kräftig mit einer wasserfesten Wimperntusche  tuschen.


Die Lippen werden mit einem matt Nude farbenen Lipgloss  ausgefüllt und mit einem Tupfer Highlighter im Lippenherz und shimmer Gloss in der Lippenmitte optisch etwas voller gemacht.

BACKSTAGE – gleich gehts los
MAKE-UP CHECK – so siehts auf dem Monitor BACKSTAGE aus

Die Haare teile ich von Ohr zu Ohr ab und nehme sie am Oberkopf mit einem Zopfgummi zusammen. Jetzt noch etwas Glanz ins Haar sprühen und fertig.

Wie findest Du den Look ?

Nächste Woche beschreibe ich den nächsten Look von sylvie beim SUPERTALENT mit allen Produkten, Techniken, etc. Wenn Du Hilfe bei dem Umsetzen der Looks hast, melde Dich gern. In der Make-up & Stylebar helfen wir Dir i8n allen Beautyfragen.

Lots of Love

xoxo Serena

Comments are closed.